Unser Leitbild

Gemeinschaft
In unserer Schule wollen sich alle wohlfühlen. Deswegen ist uns das respektvolle Miteinander von Kindern, Schulteam und Eltern wichtig. Wir begegnen uns mit Wertschätzung, so dass wir friedlich miteinander lernen, spielen und arbeiten können. Dabei sind wir freundlich zueinander und hören uns zu. Dazu gehört auch, dass wir loben und kritisieren und Lösungen bei Streit suchen. Wir wollen Freunde finden und behalten.

Christliche Werte
Unsere Schule ist eine evangelische Schule. Gemeinsam denken wir über Gott, über Erzählungen aus der Bibel und über die Welt nach. Wir wollen Verantwortung für Frieden, Gerechtigkeit und die Bewahrung von Gottes Schöpfung übernehmen. Zusammen feiern wir Andachten, Gottesdienste und viele Feste.

Schule als Lebensraum
Unsere Schule ist eine Ganztagsschule. Wir leben und lernen im Schulhaus, auf dem Schulhof und im Garten. Diese Orte gestalten wir gemeinsam und pflegen sie im Alltag. In unserem Tagesablauf gibt es Phasen, in denen wir konzentriert arbeiten, und Erholungszeit zum Toben und Entspannen. Freizeitangebote und Kurse gehören dazu. Um unsere Tiere kümmern wir uns regelmäßig. Wir haben Zeit für uns selbst, und wir mögen gutes Essen. Eltern und Schule verstehen sich als Bildungs- und Erziehungspartner. Auch außerhalb der Schule haben wir Partner.

Individuelle Wege
Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder lernt auf einem anderen Weg. Deswegen arbeiten wir oft in offenen Unterrichtsformen und Projekten. Angebote und Herausforderungen regen zum selbstständigen Lernen an. Wir würdigen alle Begabungen, stärken Stärken und schwächen Schwächen. Alle an unserer Schule haben Zeit zum Wachsen, Lernen und Entdecken.


Beschlossen von der Gesamtkonferenz am 1. November 2007