Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

News Single 2016/17

Endunde - 5. Platz (05.10.16)

Fast hat es schon Tradition: nach dem kolossalen Auftritt unserer Mannschaft in der Vorrunde wurden wir auf den Boden der Tatsachen geholt. Und der lautete: 5. Platz von sechs Mannschaften und damit, mal wieder, vorzeitig ausgeschieden.
Was war geschehen? Schon im ersten Spiel gegen die Robinson-Grundschule – ein Spiel, was man mit fünf oder sechs Toren Unterschied hätte gewinnen müssen – schlich sich der Schlendrian ein. Chance um Chance wurde leichtfertig vergeben. Der Gegner kam zwei Mal vor unser Tor und machte prompt auch zwei Tore, 2:1 der Endstand. Unglaublich.
Im zweiten Spiel gegen die Schule am Roederplatz waren wir insgesamt etwas wacher, doch auch hier: Feldüberlegenheit, tolle Spielzüge, haufenweise Chancen, Tore keine. 0:0.
Gegen die Friedrichsfelder Schule siegten wir in der Vorrunde noch mit 2:0, nun verloren wir im „Rückspiel“ genauso hoch, was insgesamt aber in Ordnung ging. Dann, endlich, schien der Knoten geplatzt. Im vorletzten Spiel gegen den Grünen Campus Malchow zeigten wir annähernd wieder unser Können und besiegten die Gegner, die bis dahin noch kein Spiel verloren hatten, mit 2:0.
Kurioserweise hätten wir mit einem Sieg im letzten Spiel gegen die Kreativitäts-Schule immer noch Platz 2 erreichen können – so dicht lagen die Schulen punktemäßig am Ende beieinander. Doch auch dieses Mal wollte der Ball einfach nicht ins Netz. Wieder 0:0.

Zum Schluss hieß es also Platz 5 der Feldrunde 2016/17 im Bezirk Lichtenberg. Hoffen wir auf mehr Tore im Drumbo-Cup.

Es spielten: Lio, Tim, Mika, Kilian (2 Tore), Malte, Ben (1 Tor), Bruno, Jeron, Anton P. und Max.